Köln Planung mal anders

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Fr Jun 24, 2016 3:23 pm

Hallo ihr Lieben flower

Wie ich bereits erwähnt habe, muss die Planung für Köln leider übers Forum laufen.
Schauen wir mal, wie das so klappt (andere Sippen sind über ganz Deutschland verteilt und bekommen das hin.. werden wir ja wohl auch ^^)
Ich gehe davon aus, das sich wohl niemand mehr abmeldet, da Köln ja seit einem Jahr geplant ist ^^

1.)
Da Chantal in Köln mitkommt, bitte um Information was sie an Getränken haben möchte und was sie nicht Essen mag (ich weiss.. keine Pilze Evil or Very Mad )

2.)
Was Sabrina angeht, gilt das selbe. Zumindest falls sie mitkommt (habe da leider noch keine Infos)

zu Punkt 1 und 2
bei meinem Essens und Getränke Vorschlag hab ich jetzt beide erst mal nicht berücksichtig.
Bei speziellen wünschen kommt das natürlich noch dazu!

3.)

Essen: Ich würde gerne mal was anderes anbieten als Gulasch oder Mettpfanne (eigendlich wollte ich das in Dortmund vor Ort kochen, aber ich stelle fest.. ich bin zu faul um im Lager zu kochen ^^)
Es wird nix drin sein, das ihr nicht mögt... eine Art.. hmm.. eintopf? (ist gulasch im prinzip ja auch ^^)
Hab ich freie hand?

Ich denke mal, Freitag grillen wir wieder und Sonntag besteht wieder aus resten vom Grillfleisch und evtl übriggebliebenem von Samstag?
Bis auf DOrtmund (weil unsere Kühlung die lange zeit nicht überstanden hat, hat das system ja ganz gut geklappt.)
Für diejenigen unter uns die es mögen, noch ein paar tomaten und Mozarelle (da wir die temperatur nicht abschätzen können möchte ich nicht zu viel frisches mitnehmen)


Oder möchte jemand was anderes?

Getränke: VORSCHLAG!!!!
verzichten wir auf Odin und nehmen statt dessen lieber eine Kiste Porter mehr mit.
Ist eine reine Kostenfrage. Für 2 Kisten Odin bekommen wir 3 Kisten Porter (ok.. ich glaub ein Euro fehlt)
Es sei denn ihr sagt, Odin gehört zum Aufbau.

Also mein Vorschlag an Getränken:
3 Kisten Porter
4 Kisten Braumeister
2 sixpack Wasser
1 sixpack Cola
Obst was noch da ist.

Bitte um ausführliche meinungen sunny


_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Fr Jun 24, 2016 7:17 pm

Ich fange mal mit 3.) an:

Was anderes als Gulasch oder Mettpfanne klingt gut. Eintopf klingt auch gut.
Also von mir aus hast du freie Hand.

Fürs grillen bin ich ja immer zu haben. Fällt ja auch in meinen Zuständigkeitsbereich. Very Happy
Und Sonntag Reste-Verwertung ist doch ideal. Hat ja bis jetzt auch gut funktioniert.

Zum Thema Getränke:
Odin gehört zwar grundsätzlich dazu, aber da wir ja nur ein WE haben, kann ich auch darauf verzichten. Und zusätzlich ist es mit Porter natürlich günstiger. Und es schmeckt. Very Happy

Falls es wieder so heiß werden sollte wie letztes Jahr, sollten wir eventuell 3 Sixpack Wasser mitnehmen. Oder?
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Ethlewen am So Jun 26, 2016 11:41 am

Also Chantal mag keine Pilze. Die ist genauso wie ihr Vater. Eigentlich futtert Sie alles ausser Pilzen.
Die passt sich im Prinzip genauso gut an wie wir auch. Trinkt Wasser und Cola Twisted Evil
Wir bringen noch ein Sixpack V+ für Sie mit. Das müsst ihr nicht kaufen.

Mit dem Essen sehe ich das genauso, immer nur Gulasch ist zwar super lecker, aber es ist halt immer das selbe.
Meine Meinung ist du hast freie Hand.
Weißt ja was wir mögen was nicht.
Gerne auch Tomaten und Mozzarella *-*


Beim Bier schließe ich mich der Mehrheit an.
Wenn Odin da ist oder gewünscht wird, trinke ich es natürlich gerne.
Ich brauche es allerdings nicht zwanghaft. Das Porter hat mir auch gut geschmeckt und Braumeister trinke ich sowieso Very Happy


_________________
Mae govannen.
avatar
Ethlewen
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 06.01.16
Alter : 726
Ort : Düsterwald

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Sheven am So Jun 26, 2016 11:45 am

die fragen zu chantal wurden ja grade scho beantwortet Very Happy

ich brauche auch kein Odin. zumindest nicht dringend.
wenn man unbedingt ein Odin möchte dann kann man sich auch eins kaufen finde ich.

wie immer keine Pilze Laughing
der rest ist mir egal. zauber doch mal was leckeres.

beim wasser sehe ich das ähnlich wie stefan.
wenn der Wetterbericht warmes wetter ansagt wären 3 sixpacks schon besser.
bei der Hitze habe ich lieber ein sixpack zuviel als eins zu wenig...

Sheven
Ent
Ent

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 06.01.16
Alter : 61

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am So Jun 26, 2016 11:57 am

Wenn Chantal V+ möchte, wird das genauso auf alle umgelegt wie alles andere auch. Seit wann splitten wir denn?
Es zählt ja auch keiner nach wer jetzt genau wieviele Flaschen Bier getrunken hat cyclops

Dann sind wir uns beim Essen schon mal einig.
Fein...
Getränke auch.

Bleibt noch, was für zwischendurch.

Ich kann ehrlich gesagt keine Frikadellen mehr sehen Rolling Eyes
Vorschläge?

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Mo Jun 27, 2016 7:33 pm

Frikadellen sind zwar immer sehr lecker, aber vielleicht sollten wir uns tatsächlich mal was anderes einfallen lassen.
Wie wäre es denn mal mit Bockwürstchen? Die gibt's doch auch in großen Paketen bei Netto z. B.
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Di Jun 28, 2016 3:16 pm

Bockwürstchen? Schöne idee.
Allerdings schlage ich statt grosser Pakete eher mehrere kleine Dosen vor.

Dosen wiegen weniger als Gläser und kein Problem mit Kühlung.

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Di Jun 28, 2016 8:31 pm

Das klingt logisch.
Aber diese großen Plastikpackungen wiegen wiederum weniger als Dosen oder Gläser.
Allerdings macht das mit der nicht notwenigen Kühlung natürlich auch Sinn.
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Eladan am Mi Jun 29, 2016 6:00 pm

Ich geb dann auch mal meinen Senf dazu.
Eintopf finde ich gut, weil dann hat mein Schatz weniger an Vorbereitung.
Würstchen fände ich lecker.
Getränke:
1. Porter 3x
2. Obst 3x
3. Braumeister 3x
3. 2-3x Wasser
4. 2x Cola

So das wars dann wohl
avatar
Eladan
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 05.01.16
Alter : 175
Ort : Gondor

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Mi Jun 29, 2016 6:06 pm

Würstchen in Dosen und kleinen Portionsgrössen oder megapack?

Getränke 3×3 finde ich ein bisschen wenig.

4 Kisten Braumeister sollten es schon sein.
6 Kisten Bier heisst knapp über eine Kiste pro Person für 3 Tage.
Is nich viel

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Eladan am Mi Jun 29, 2016 6:24 pm

OK, 4x Braumeister
und Würstchen im Megapack
avatar
Eladan
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 05.01.16
Alter : 175
Ort : Gondor

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Eladan am Mi Jun 29, 2016 6:30 pm

ok, würste in dosen, weil einfacher bzw. keine Kühlung,
geschmacksrichrung, länge und durchmesser sind mir egal
avatar
Eladan
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 05.01.16
Alter : 175
Ort : Gondor

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Ethlewen am Do Jun 30, 2016 11:04 am

Das hört sich doch gut an.
Die kann man schön zwischendurch essen.

4 Kisten hätte ich jetzt auch gesagt.

_________________
Mae govannen.
avatar
Ethlewen
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 06.01.16
Alter : 726
Ort : Düsterwald

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Do Jun 30, 2016 3:54 pm

Und ihr seid euch sicher, das 3 Obst euch reichen? bounce
Ihr lebt doch sonst immer so gesund cheers

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Do Jun 30, 2016 7:21 pm

Ich denke schon, dass 3 Obst reichen. Ist ja nur ein WE.
Freitag 1 Obst, Samstag 1 Obst, Sonntag 1 Obst = 3 Obst drunken
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Mo Jul 11, 2016 7:31 am

Hat unser Istari eigentlich schon eine vorstellung wann er in Köln aufschlägt?
So in etwa meine ich ;-)

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Mo Jul 11, 2016 8:23 pm

Ich denke mal, es wird wohl früher Nachmittag werden.
Ich muss leider bis mittags arbeiten. Und dann muss ich ja noch nach Köln fahren.
Und Freitags mittags auf der A1 ist es ja mit Sicherheit sehr leer. Rolling Eyes
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Eladan am Fr Jul 15, 2016 3:23 pm

Die A52 wäre besser
avatar
Eladan
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 05.01.16
Alter : 175
Ort : Gondor

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Mo Jul 18, 2016 7:14 pm

Ok. Beim letzten Mal hat das Navi mich auch über die A1 geführt. Und das ging schnell.
Nicht ganz eine Stunde und wir waren da.
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Di Jul 19, 2016 2:05 pm

Dirk hat sich vertan.... haben wir schon festgestellt...
Dein weg ist der schnellere Cool

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Di Jul 19, 2016 6:13 pm

Ok....auf dem Weg nach Köln liegen ja auch keine Schienen... lol!
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Mi Jul 20, 2016 11:49 am

cheers lol!
Genau bounce

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Mi Jul 20, 2016 6:37 pm

Hier die besagte email.... damit es auch alle haben

Hallo liebe MPS-Heerlager,

leider muß ich Euch eine katastrophale Nachricht übermitteln. Beim MPS Veranstaltungsgelände Fühlinger See Köln sind uns nach heutiger in Augenscheinnahme des Veranstaltungsgeländes extrem viele Heerlager-Flächen weggefallen. Dies hat folgende Gründe: Massive Schäden der Veranstaltungswiesen durch die beiden Großveranstaltungen Colonia Olé und Summer Jam. Einige dieser beschädigten Flächen sind für das MPS nicht nutzbar und weisen immer noch regelrechte Verwüstungen auf. Andere sehr große Heerlagerflächen, welche sonst aus Wiesen bestanden, wurden nach den Schäden von Colonia Olé und Summer Jam zentimeterdick mit Basalt-Lava überdeckt. Andere ehem. Heerlagerwiesenflächen wurden zentimeterdick mit Sand überdeckt. Unterm Strich haben wir also hier zahlreiche ehem. Wiesenflächen, die durch schwere Bodenbeschädigungen und durch Überdeckungen mit Sand und Basalt-Lava nicht oder nur eingeschränkt für die MS Heerlager zu nutzen sind.

Noch schlimmer trifft uns aber das bislang höchste Hochwasser der Fühlinger Seen aller Zeiten, verursacht durch die massiven Gewitter-Regengüsse über mehrere Wochen im Juni und durch das Hochwasser des Rheins, welches nun die Fühlinger Seen geflutet hat. Immens viele Flächen für Marktstände sind bis zu vier Meter überflutet und können nicht für den Marktstandaufbau genutzt werden. Diese Marktstände müssen wir nun auf etatmäßigen Heerlagerflächen aufbauen.
Weiterhin sind große Bereiche der Folkbühnen-Wiese stark überflutet, dadurch müssen wir die Folkbühne anders aufbauen und müssen auch hier auf etatmäßige Heerlagerflächen zurückgreifen.
Weiterhin sind viele Heerlagerbereiche direkt am Seeufer ebenfalls großräumig überflutet und können für den Heerlageraufbau nicht genutzt werden. Eine deutliche Verbesserung der Situation bis nächste Woche Freitag ist leider auch nicht zu erwarten, da der Wasserstand der Fühlinger Seen täglich nur um zwei Zentimeter fällt.

Daraus folgend gibt es nun einige Konsequenzen. Wir bitten alle für das MPS Köln angemeldeten Heerlager genau zu überlegen, ob sie wirklich beim MPS Köln aufbauen möchten. Eventuell sollten sie überlegen, ob sie nicht mit deutlich verkleinertem Lager in Köln aufbauen können. Für die bislang 58 angemeldeten MPS Heerlager können wir in diesem Jahr aufgrund der oben beschriebenen besonderen Situation nur ganz kleine Heerlager-Flächen zur Verfügung stellen. Nur Heerlager-Flächen auf Sand oder Basalt-Lava, nur Heerlagerflächen auf verwüsteten Untergrund oder Schrägwiesen. Ausweichflächen oder zusätzliche Veranstaltungsflächen stehen uns am Fühlinger See leider nicht zur Verfügung.

Wir entschuldigen uns für diese unglückliche Situation, die wir aufgrund des aktuellen, extremen Hochwassers und der vorangegangenen beiden Großveranstaltungen leider überhaupt nicht zu verantworten haben. Zusätzlich müssen wir mitteilen, daß wir aufgrund des aktuellen Kartenvorverkaufes einen absolut neuen Besucherrekord beim Köln-MPS zu erwarten haben und aus Sicherheitsgründen müssen wir für die zu erwartenden Besuchermassen ausreichend Bewegungsflächen und Rettungswege freihalten.
Zusammenfassend möchte ich noch einmal betonen: Es wird uns nicht gelingen, in diesem Jahr in Köln alle angemeldeten 58 Heerlager unterzubringen. Bitte überlegt also, ob Ihr Euch für Köln wieder abmelden möchtet, ob Ihr mir einem deutlich verkleinerten Lager dort erscheint und ob Ihr mit der beschriebenen Aufbausituation dann klarkommen werdet.

Wir erbitten eine schriftliche, verbindliche Stellungnahme von jedem für das MPS Köln angemeldeten Heerlager an
ulrich.fruehauf@spectaculum.de
innerhalb der nächsten drei Tage. Heerlager, die sich überhaupt nicht schriftlich melden, werden in Köln abgewiesen.

Gisbert Hiller
Mittelalterlich Phantasie Veranstaltungen

PS: Ich war am heutigen Mittwoch um 11 Uhr zur Besprechung mit den Behörden am Fühlinger See und habe mir erst heute persönlich einen Eindruck von der außergewöhnlich schwierigen Situation dort am Fühlinger See machen können.

www.spectaculum.de

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Silvanus am Mi Jul 20, 2016 6:58 pm

Das klingt ja gar nicht gut.
Aber wir werden das Beste draus machen.
avatar
Silvanus
Hobbit Beschützer
Hobbit Beschützer

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 02.01.16
Alter : 905

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Nimariel am Mi Jul 20, 2016 7:33 pm

machen wir doch immer... die Dortmund mail klang genauso schlimm, wenn nicht schlimmer.. und was war?

hier ein paar updates für euch:


richtet euch darauf ein, das es sein kann, das wir nicht alle Zelte aufbauen können.
also heisst es wirklich zusammenrücken.

Da Leona und Svens Zelt am wenigsten Platz im innenraum bietet, wird das das erste sein das wegfällt.

Folgende Konstelationen sind also möglich

Stefan (und evt Sabrina) kommen zu uns ins Zelt (für 4 personen ist da platz)
und Leona, sven und chantal ziehen ins tänzelnde pony.

Wenn es ganz hart kommt, muss auch die hobbithöhle wegbleiben... also die sachen auch noch auf die zelte verteilen.

(erinnerte mich ein wenig an dortmund 2015 Laughing)

Evtl wird es auch so sein, das wir uns mit sivitur adastra und noch jemanden zusammen tun. (Macht kaum einen unterschied zu sonst.. haben ja nie eine absperrung gehabt.. rutschen die zelte halt auch ineinander)

im moment ist es nur wichtig überhaupt einen platz zu bekommen.
Alleine die Stornokosten für den Sprinter und das bereits abgesagte Telgte lässt es nicht zu das wir nicht nach Köln fahren

_________________
Mornie utúlie.
Mornie alantie.
avatar
Nimariel
Ringträger
Ringträger

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 04.01.16
Alter : 1251
Ort : Düsterwald

http://www.aglarebionn.jimdo.com

Nach oben Nach unten

Re: Köln Planung mal anders

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten